Dämpfer für 5-Saiter Kontrabass

Tourte-4S-on Immer wieder werde ich angefragt, ob es auch Dämpfer für 5-Saiter Kontrabässe gebe. Ich habe überall rumgefragt und einige Angebote gefunden. Doch warte ich trotz Bestellung bis heute noch immer auf eine Lieferung. Es ist wie verhext ! Ein Lieferant beantwortet meine Nachfragen schon gar nicht mehr, der Andere gibt an, er wolle wegen mangelnden Bestellungen keine mehr bauen, der Dritte behauptet gar, nie von mir eine Bestellung erhalten zu haben. Wie auch immer, ich habe es satt und habe mir ein paar Gedanken gemacht und eines Morgens, kurz nach dem Erwachen, quasi noch im Halbschlaf, fiel mir eine ganz einfache Lösung ein: der Tourte Dämpfer.

Tourte-5S-onEin absoluter Klassiker, kann bei Bedarf auf den Steg geklickt werden, nach Gebrauch auf den Saiten zurückgeschoben werden, ist immer zur Hand, dämpft gut und kostet wenig. Nur statt wie auf dem 4-Saiter ein Tourte Dämpfer zwischen der D- und der A-Saite verwendet, einfach zwei Tourte verwenden. Der eine klemmt man zwischen die G-und die D-Saite und der zweite Tourte montiert man zwischen die H-und die E-Saite. Die Dämpfung funktioniert perfekt und die wenigen Sekunden, die man mehr benötigt, um auch den zweiten Dämpfer hochzuschieben sind ein Klacks im Vergleich zur Wartezeit, bis die Lieferanten endlich mal meine Bestellung zu erfüllen gedenken.

Tourte-5S-offGenau gleich wie beim 4-Saiter schiebt man nach dem Gebrauch die beiden Dämpfer auf den beiden Saiten wie auf Schienen zurück und hat die beiden dienstbaren Gummiteller immer zur Hand, wenn es wieder mal heisst, etwas leiser zu tönen. Normalerweise gilt ja das Gegenteil. Die meisten Dirigenten wollen mehr Bass, lauter Bass, voller Bass und da haben sie auch ganz recht, der Bass ist etwas Schönes, etwas Erhabenes, etwas, das man selten dämpft. Dann aber, ja dann ist der Tourte eben ganz praktisch. Bei mir kostet ein Tourte bloss 16.- Fr und ist immer an Lager auf www.kontrabass.ch

In diesem Sinne viel Spass und bis gleich wieder mal hier auf meinem Kontrabassblog, Euer Fachmann

Giorgio Pianzola, Kontrabassbauer

© Copyright Text und alle Fotos, G. Pianzola Bern 2016

Dieser Beitrag wurde unter Produkte Neuheiten, Tips und Tricks, Wissen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.